Nissan Almera

Nissan Almera (rus. Nissan Almera) — das Auto japanischen Unternehmens Nissan, das mit 1995 bis 2006 ausgegeben ist. Eigentlich, Almera war ein Analogon Nissan Pulsar/Nissan Sentra/Nissan Bluebird in Europa verkauftes Sylphy.

Die erste Generation Nissan Almera ist vom Fließband Ende 1995, als Ersatz für Nissan Sunny ausgestiegen, deren Name auf der Ausdehnung fast 30 Jahre verwendet wurde. Es war N15 Nissan Pulsar, verkauft in Japan, mit Ausnahme rasnowidnych der Varianten der Ausstattung und die Auswahl der Benzinmotoren fast identisch.

Die Macht ist von 1,4 GA14DE und 1.6 GA16DE benzin- und 2.0 CD20 der Dieselmotoren ursprünglich in 1995 übergegangen, aber im Jahr war die Produktionen 2,0 SR20DE mit dem Motor GTi in den Umfang beigefügt. 1,4, 1,6 und 2.0D waren die Motoren in drei und mehreren Türfließhecken, oder vier Tür- Limousinen verfügbar, während GTi nur in drei tür- verfügbar war.

Fast aller Almery verkauft in Großbritannien waren die Fließhecke mit drei oder mehreren Türen ist ganz unterschied sich von anderen Regionen solche wie Irland, wo die Variante des Salons wesentlich banaler. Das Niveau der Spezifikation war gut, mit allen Modellen: die Servolenkung, der Airbag des Fahrers, elektro die Spiegel und stereo, ging aller nach dem Standard. Während des Lebens Almery, existierten viel Arten der Komplettierungen, aber die Mehrheit von ihnen nahm in sich etwas höher als andere Modelle nicht auf. Es abgesondert betrachtend, hatte so Almera - wie für die Fälle mit vielen Japanischen Autos, die beste Einschätzung der Qualität der Montage und der Zuverlässigkeit.