10. Die elektrische Ausrüstung

DIE BATTERIE
DER GENERATOR
 Die Abnahme und die Anlage des Generators
 Die Regulierung der Spannung des Riemens des Antriebes des Generators
 Die Auseinandersetzung und die Montage des Generators
DER STARTER
 Die Abnahme und die Anlage des Starters
 Die Auseinandersetzung und die Montage des Starters
DIE ABNAHME UND DIE ANLAGE DER KOMBINATION DER GERÄTE
DIE GERÄTE DER BELEUCHTUNG UND DAS BLINKEN
 Die Abnahme und die Anlage der Scheinwerfer
 Die Abnahme und die Anlage der hinteren Laternen
 Die Regulierung des Lichtes der Scheinwerfer
DIE REINIGER DER GLÄSER
 Die Abnahme und die Anlage des Elektromotors des Reinigers der Windschutzscheibe
 Die Abnahme und die Anlage des Elektromotors des Reinigers der Heckscheibe
 DAS ELEKTRISCHE BORDNETZ


Die elektrische Ausrüstung des Autos ist nach dem eindrähtigen Schema erfüllt. Die zweite Leitung sind die stromführenden Teile der Karosserie, des Motors und anderer Knoten und der Geräte ("der Massen"). Mit "der Masse" sind die negativen Schlussfolgerungen der Stromquellen (der Batterie und des Generators) und der Konsumenten verbunden. Dabei ist die Vereinigung mit der Masse oft verwirklicht sich von der speziellen Leitung.
Zum Teil der Konsumenten wird eine Ernährung durch den Schalter der Zündung (die Autos mit den Benzinmotoren) oder den Schalter der Geräte und des Starters (der Dieselautos) gereicht. Den Schalter entgehend sind die Ketten einer Ernährung der Begrenzungslichter, der Deckengemälde der Beleuchtung des Salons, der Beleuchtung des Gepäckraumes, der Alarmanlage, des lautlichen Signals, der Stunden, prikuriwatelja, der Radioapparat mit eingebautem Tonbandgerät, des Systems der zentralisierten Blockierung der Türen und der Elektromotoren der Lüfter des Systems der Abkühlung des Motors angeschlossen.
Die Farben der Isolierung der Leitungen auf den Schemen in der gegenwärtigen Führung werden von den Buchstaben bezeichnet: der erste Buchstabe bezeichnet die Farbe der Leitung, zweite — die Farbe der Streifen auf der Leitung. Die Vereinigung der Leitungen wird vom Punkt bezeichnet. Beim Fehlen der Vereinigung wird der Punkt auf ihrer Kreuzung nicht gestellt. Die Farben der Leitungen sind in der Tabelle 8.1 angegeben.


Die Tabelle 8.1  die Bezeichnung der Farbe der Leitungen
Die Bezeichnung
Die Farbe
Die Weiße
0
Der Orangee
SCH
Der Gelbe
MIT
Der Graue
G
Der Blaue
Ktsch
Der Braune
TSCH
Der Schwarze
ZU
Der Rote
R
Der Rosa
3
Der Grüne
F
Der Violette