b91d895e

11.2.9. Die Abnahme und die Anlage des äusserlichen Griffes der Tür


Die Abb. 9.27. Die Details des Schlosses der Türen: Und — die Vordertür des dreitürigeren Autos;
— die Vordertür vier- und des fünftürigen Autos; In — die Hintertür; 1 — der innere Griff des Antriebes des Schlosses der Tür; 2 — die Stütze;
3 — der Luftzug; 4 — der Träger des Luftzuges des Antriebes des Schlosses;
5 — die Halterungen; 6 — der äusserliche Griff der Tür;
7 — der Träger des äusserlichen Griffes der Tür;
8 — der Riegel des Schlosses; 9 — die Regelungsverlegung; 10 — das Schloss der Vordertür; 11 — der Mechanismus der zentralisierten Blockierung des Schlosses; 12 — der Luftzug; 13 — die Verkleidung des inneren Griffes der Tür des Schlosses; 14 — das Schloss der Hintertür


Nehmen Sie den Bezug der Tür ab. Nehmen Sie uplotnitelnuju das Paneel ab. Schalten Sie den Luftzug aus, der den äusserlichen Griff der Tür mit dem Schloss der Tür verbindet (die Abb. 9.27). Wenden Sie die Bolzen der Befestigung des äusserlichen Griffes zum Korb der Tür von der inneren Seite ab und nehmen Sie den äusserlichen Griff der Tür ab.
Die Anlage des Griffes erzeugen Sie in der Ordnung, rückgängig der Abnahme.