3.25. Die Prüfung des Niveaus der Flüssigkeit im Behälter des Hydroverstärkers der Lenkung


Die Abb. 1.52. Die Prüfung des Niveaus der Flüssigkeit im Behälter des Verstärkers der Lenkung: und — die Seite schtschupa für die Abmessung bei der Temperatur der Flüssigkeit 50—80 ° Mit; — die Seite schtschupa für die Abmessung bei der Temperatur der Flüssigkeit 0—30 ° Mit


Bei jedem Ersatz des Öls des Motors prüfen Sie das Niveau der Flüssigkeit im Behälter des Hydroverstärkers (der Abb. 1.52). Das Niveau der Flüssigkeit wird schtschupom, gelegen auf dem Deckel des Behälters gemessen, nach seiner Seite mit der Aufschrift "der Noten" bei der Temperatur der Flüssigkeit 50—80 ° Mit oder nach der Seite mit der Aufschrift «COLD» bei der Temperatur 0—30 ° S.Pri die Senkung des Niveaus der Flüssigkeit bis zum Zeichen «MIN» die Intaktheit des Hydroverstärkers eilig prüfen Sie.