4.5.1. Die Prüfung des technischen Zustandes

Schatunnyje und gründlich schejki sollen sadirow, der Kratzern, der Spuren der Überhitzung nicht haben. Die geometrischen Umfänge schejek sollen für die angegebenen Grenzen nicht hinausgehen. Andernfalls muss man pereschlifowku schejek bis zu den Reparaturumfängen erfüllen. Die Beilagen ziehen sich keinen Reparaturoperationen unter und im Falle des Verschleißes werden mit den Neuen ersetzt. Auf den Beilagen werden die Streithähne, otslojenija, des Kratzers u.ä. nicht zugelassen