5.5.3. Die Prüfung des Drucks des Öls


Die Abb. 3.28. Die Unterbringung des Sensors des Drucks des Öls


Nehmen Sie den Sensor des Drucks, der neben dem fetten Filter bestimmt ist (die Abb. 3.28) ab.
Schließen Sie anstelle des Sensors das Manometer mit der Skala, graduirt von 0 bis zu 1000 Pas an.
Lassen Sie den Motor und erwarten Sie, bis das Öl bis zur Temperatur etwa 90 ° S.Samerte der Druck des Öls im Regime des Leerlaufs und bei der Frequenz des Drehens der Kurbelwelle 2000 Minen-1 erwärmt werden wird.
Der Druck des Öls soll im re-Drücken des Leerlaufs die 60 Pas, und bei der Frequenz wra-schtschenija der Kurbelwelle 2000 Minen-1 — 300 Pas bilden.
Wenn der gemessene Druck den angegebenen Bedeutungen nicht entspricht, prüfen Sie die Arbeit redukzionnogo des Ventiles und der fetten Pumpe.