6.1.5. Die Regulierung des freien Laufs des Hebels der Ausschaltung der Kupplung (auf den Autos mit dem mechanischen Antrieb der Kupplung)


Die Abb. 4.7. Die Regulierung des freien Laufs des Hebels der Ausschaltung der Kupplung: 1 — die Regelungsmutter; 2 — die Kontermutter; CH — der freie Lauf des Hebels der Ausschaltung der Kupplung


Den freien Lauf des Hebels 2,5—3,5 mm stellen Sie vom Drehen der Mutter 1 (die Abb. 4.7) mit der Fixierung von ihrer Kontermutter 2 fest.