8.2.6. Die Prüfung der Bemühung der Umstellung gezahnt rejki

Heben Sie den Vorderteil des Autos und nehmen Sie die Räder ab. Schalten Sie die Spitzen der Steuermänner tjag von den Wendefäusten aus. Schalten Sie kardannyj das Gelenk aus, das zwischen der Welle der Lenkung und vom Steuermechanismus gelegen ist, wofür den Bolzen der Befestigung abwenden Sie. Lassen Sie den Motor, erwärmen Sie die Arbeitsflüssigkeit im System der Lenkung bis zum 60-80 °s. Messen Sie mit Hilfe des Dynamometers, das am Steuerluftzug befestigt ist, die Bemühung der Umstellung rejki von ihrer mittleren Lage. Wenn die gemessene Bemühung 284 N übertritt, muss man den Mechanismus der Lenkung ersetzen. Verbinden Sie kardannyj das Gelenk und stellen Sie die Steuermänner des Luftzuges auf die Stelle fest. Erfüllen Sie die übrigen Montageoperationen in der Ordnung, rückgängig der Auseinandersetzung.