b91d895e

4.3.1. Die Prüfung des technischen Zustandes und die Reparatur des Blocks der Zylinder

Vor der Prüfung des technischen Zustandes des Blocks der Zylinder muss man es vom Schmutz und dem Öl sorgfältig reinigen.
Konusnost der Zylinder wird mit der Hilfe nutromera in einigen Gürteln geprüft:
— Für die Motoren als GA in der Entfernung 20 und 100 mm von der oberen Ebene des Blocks;
— Für die Motoren als SR in der Entfernung 10, 60 und 100 mm von der oberen Ebene des Blocks.
Die Verschiedenheit der Umfänge soll 0,01 mm nicht übertreten.
Der ovale Charakter der Zylinder wird in zwei Punkten in der Entfernung 60 mm von der oberen Ebene des Blocks nach zwei gegenseitig senkrechten Achsen gemessen. Der Unterschied zwischen den gemessenen Durchmessern soll 0,015 mm nicht übertreten.

       DIE ANMERKUNGEN
Bei der Reparatur des Blocks der Zylinder ist nötig es die folgenden Forderungen zu berücksichtigen.
Zulässig neploskostnost die Oberflächen der Kupplung des Blocks mit dem Kopf des Blocks der Zylinder bildet 0,1 mm.
Beim Schleifen der Oberfläche der Kupplung des Blocks mit dem Kopf des Blocks der Zylinder wird die Abnahme des Metalls nicht mehr als 0,2 mm zugelassen.
Der zulässige ovale Charakter der Zylinder nicht mehr als 0,015 mm.
Zulässig konusnost der Zylinder nicht mehr als 0,01 mm.
Der höchstzulässige Verschleiß der Zylinder im Betrieb 0,2 mm.
Der Unterschied der Durchmesser zwei Zylinder: nominelle 0,05 mm, höchstzulässiger 0,20 mm.


Die zulässige Erhöhung des Durchmessers des Zylinders bei rastotschke klärt sich in der folgenden Weise:
Der Durchmesser des Kolbens + der Spielraum zwischen dem Kolben und dem Spiegel des Zylinders (0,015—0,035 mm) — die Zugabe auf choningowanije (0,02 mm).
Wenn einer der Zylinder rastotschki fordert, so ist es rastotschit und alle übrigen Zylinder notwendig.
Im Falle der Überschreitung der angegebenen Zutritte ist es rastotschit die Zylinder unter den nächsten Reparaturumfang notwendig und, die Kolben des entsprechenden Durchmessers auswählen. Vor rastotschkoj stellen Sie des Deckels der gründlichen Lager der Kurbelwelle für die Erhöhung der Härte des Blocks der Zylinder fest und ziehen Sie die Bolzen ihrer Befestigung vom aufgegebenen Moment fest. Rastotschku erfüllen Sie in etwas Durchgänge, nicht mehr als 0,06 mm des Metalls für einen Durchgang abnehmend. Nach dem Schliff und rastotschki reinigen Sie die Kanäle des Blocks der Zylinder für das Öl und die kühlende Flüssigkeit sorgfältig. Prüfen Sie die Größe neploskostnosti die Kupplungen des Blocks mit dem Kopf des Blocks der Zylinder.