b91d895e

8.2.4. Die Prüfung der axialen Umstellung des Mechanismus

Stellen Sie das Auto auf dem ebenen horizontalen Platz fest. Stellen Sie die Räder in die Lage fest, die der geraden Bewegung entspricht. Stellen Sie den Indikator fest, sein Stiel soll sich in der Stirnseite kartera des Steuermechanismus sträuben, sich parallel die Achse der Steuerwelle befindend. Von der Bemühung daneben 50 N beim nicht arbeitenden Motor versetzen Sie das Steuerrad in der axialen Richtung und bemerken Sie die Aussagen des Indikators. Wenn die axiale Umstellung des Steuermechanismus 2 mm übertritt, ziehen Sie die Bolzen der Stützen der Befestigung kartera des Steuermechanismus fest. Wenn und danach die axiale Umstellung normal nicht wird, ersetzen Sie die Stützen.