b91d895e

9.6.5. Der Ersatz des Rotors des Sensors des Hinterrades

Heben Sie das Heckende des Autos. Nehmen Sie das Rad von der nötigen Seite ab. Nehmen Sie die Nabe des Hinterrades (ab siehe höher). Drücken Sie die Nabe in den Schraubstock und mit Hilfe des Abziehers zu, wie bei der Abnahme des Rotors des Vorderrads, den Rotor von der Nabe abnehmen Sie.

Die Abb. 7.21. Die Anlage des Rotors des Sensors der Geschwindigkeit des Drehens des Hinterrades: und = 4,5—5,5 mm


Sorgfältig reinigen Sie die Setzstelle des Rotors des Sensors auf der Nabe. Napressujte der neue Rotor mit Hilfe der Presse, oprawki und der entsprechenden Auftakelung. Dabei folgen Sie darauf, dass der Rotor saglublen auf 4,5—5,5 mm in Bezug auf die Stirnseite der Nabe (die Abb. 7.21) ist.

Die Abb. 7.22. Die Prüfung des Spielraums des Sensors der Geschwindigkeit des Drehens des Hinterrades


Der Spielraum zwischen dem Rotor und dem Sensor (der Abb. 7.22) wird nicht reguliert, wird nur geprüft. Die Größe des Spielraums soll 0,1 bilden
1,1 mm.
Erfüllen Sie die bleibenden Operationen in der Ordnung, rückgängig der Abnahme.